Die Abschlüsse

Die Abschlüsse © Kai Koehler - Fotolia.com
  • Abitur

    (nach Klasse 13)
    Das Abitur (die allgemeine Hochschulreife) am Abendgymnasium ist dem eines jeden anderen Gymnasiums gleichgestellt. Es berechtigt zum Studium alle Fachrichtungen an allen Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland

  • Allgemeine Fachhochschulreife

    (nach Klasse 12)
    Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein mindestens einjähriges berufliches Praktikum, FSJ oder BFD.

  • Mittlere Reife

    (nach Klasse 11)
    Mit der Versetzung nach Klasse 12 kann der mittlere Bildungsabschluss bescheinigt werden.