Die Aufnahmebedingungen

Die Aufnahmebedingungen © magann - Fotolia.com
  • Mindestalter 18 Jahre bei Einstieg in den Vorkurs, 19 Jahre bei Einstieg in die Einführungsphase.
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufstätigkeit. Erziehungszeiten,Wehr- bzw. Ersatzdienstzeiten sowie Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst können angerechnet werden, ebenso Zeiten der Arbeitslosigkeit.
  • Bei Vorliegen der Mittleren Reife ist unter bestimmten Voraussetzungen der Einstieg zum 1. Februar in das zweite Halbjahr des Vorkurses (Klasse 10) oder in die Einführungsphase (Klasse 11) möglich. Das bedeutet eine Verkürzung der Gesamtausbildungsdauer um ein halbes bzw. ein ganzes Schuljahr.